Text/HTML

Fanclub

Der Verein "Shaker" wurde am 11. November 2006 gegründet. Die Vereinsgründung wurde beschlossen, nachdem Keaden (damals noch unter dem Namen Shakeadelic) am Openair Tufertschwil vor zahlreichen mitgereisten Fans den Newcomer Wettbewerb gewonnen hatte. Zum jetzigen Zeitpunkt zählt Shaker mehr als 40 aktive Mitglieder.

Der Verein fördert und unterstützt insbesondere die Liechtensteiner Band Keaden, aber auch andere junge Liechtensteiner MusikerInnen. Shaker bezweckt neben der Tätigkeit als Fanclub von Keaden die Organisation von multikulturellen und öffentlichen regionalen Veranstaltungen zur Förderung der lokalen Musikszene.

Ein bisheriger Höhepunkt war neben der alljährlichen Bar am Fürstenfest (15. August) das Konzert "Live im Saal" am 10. November 2007 im Vaduzersaal, an welchem Keaden Ihr Debutalbum und Ihren neuen Namen vorgestellt haben.

Viele Menschen machen Sport oder vergnügen sich anderweitig, indem sie beispielsweise poker spielen oder sonstige Hobbies haben. Dabei ist die Musik dasjenige, was die Menschen im ganzen Land vereint. Deshalb unterstütze auch Du unsere Künstler und plane mit dem Shaker Verein unvergessliche Festivals und Konzerte.

Der Fanclub ist stets auf der Suche nach neuen Mitgliedern und Fans. Wer interessiert ist, kann sich unter anmelden und damit u.a. auch von Sonderkonditionen des Vereins bei Keaden-Konzerten profitieren.

Präsidentin: Helena Keicher
Vizepräsident: Jürgen Walser

www.shaker.li


Network

© by Keaden